Verband der Schweizer Gratiszeitungen VSGZ/ASEG
Geschäftsstelle Zürcher Oberland Medien AG
Rapperswilerstrasse 1
8620 Wetzikon

vsgz@zol.ch
www.gratiszeitungen.ch

©2019 Verband Schweizer Gratiszeitungen VSGZ.

Mitglieder des VSGZ/ASEG haben mindestens fünf der folgenden sechs Kriterien zu erfüllen:

  1. Regelmässiges, mindestens einmal wöchentliches Erscheinen.

  2. Verteilung in sämtliche Haushaltungen des Verteilgebiets.

  3. Der Verlag beschäftigt eine eigene Redaktionsequipe, die nach journalistischen Grundsätzen einen Informationsteil herstellt.

  4. Der durchschnittliche Redaktionsanteil beträgt mindestens 20% des Gesamtumfanges der Zeitung. Amtliche Anzeigen, vertraglich geregelte PR-Publikationen und das Fern-sehprogramm zählen nicht zum redaktionellen Teil.

  5. Der Verlag und die Redaktion müssen sich in ihrem gesamten Gebaren nach den verlegerischen, publizistischen und journalistischen Grundsätzen der Schweiz verhalten.

  6. Ein Verlag kann erst Mitglied des Verbandes Schweizer Gratiszeitungen werden, wenn die betreffende Gratiszeitung seit mindestens einem Jahr besteht.

Der Verband empfiehlt seinen Mitgliedern ausserdem die Teilnahme an der Auflagenbeglaubigung sowie der MACH-Leserschaftsuntersuchung der WEMF.